Wendekreis

Wẹn|de|kreis 〈m. 1
1. Kreis, der beim Wenden eines Fahrzeugs auf kleinstmöglichem Raum durch seine äußeren Räder beschrieben wird
2. 〈Geogr.〉 Breitenkreis zwischen tropischer u. gemäßigter Zone der Erde, auf dem die Sonne zur Zeit der Sommer- bzw. Wintersonnenwende im Zenit steht
● \Wendekreis des Krebses nördlicher W.; \Wendekreis des Steinbocks südlicher W.

* * *

Wẹn|de|kreis, der:
1. [ von griech. tropikòs kýklos] (Geogr.) nördlichster bzw. südlichster Breitenkreis, über dem die Sonne zur Zeit der Sonnenwende gerade noch im Zenit steht.
2. (Technik) Kreis, der durch die am weitesten nach außen vorstehenden Teile eines Fahrzeugs beschrieben wird, wenn das Fahrzeug mit größtmöglichem Einschlag des Lenkrads vorwärtsrollt, u. dessen Durchmesser ein Maß für die Wendigkeit des Fahrzeugs ist.
3. (selten) runder Wendeplatz.

* * *

Wendekreis,
 
1) Astronomie: Bezeichnung für die beiden um 23º 27' nördlich und südlich vom Äquator entfernten Kleinkreise der Himmelssphäre, an denen die Sonne ihre scheinbare jährliche Bewegungsrichtung umkehrt. Der nördliche Wendekreis, der Wendekreis des Krebses (Deklination +23º 27'), wird um den 21. 6., der südliche, der Wendekreis des Steinbocks (Deklination —23º 27') um den 21. 12. erreicht. Der Wendekreis des Krebses befand sich früher im Sternbild Krebs und liegt gegenwärtig im Sternbild Zwillinge, der Wendekreis des Steinbocks befindet sich derzeit im Sternbild Schütze.
 
 2) Geographie: ein dem Erdäquator paralleler Kreis auf der Erde mit einer geographischen Breite von 23º 27', über dem die Sonne zur Zeit der jeweiligen Sonnenwende im Zenit steht. Entsprechend den Wendekreisen am Himmel bezeichnet man den nördlichen Breitenkreis als Wendekreis des Krebses (23º 27' nördliche Breite) und den und südlichen Breitenkreis als Wendekreis des Steinbocks (23º 27' südliche Breite).
 
 3) Kraftfahrzeug: derjenige Kreis, der bei größtem Lenkeinschlag durch die am weitesten nach außen stehenden Fahrzeugteile beschrieben wird. Der Durchmesser des Wendekreises von Pkw liegt zwischen 10 und 12 m.

* * *

Wẹn|de|kreis, der [1: LÜ von griech. tropikòs kýklos]: 1. (Geogr.) nördlichster bzw. südlichster Breitenkreis, über dem die Sonne zur Zeit der Sonnenwende gerade noch im Zenit steht. 2. (Technik) Kreis, den die äußeren Räder eines mit stärkstem Einschlag des Lenkrades drehenden Fahrzeugs beschreiben. 3. (selten) runder Wendeplatz.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wendekreis — steht für: Wendekreis (Fahrzeug), minimaler Durchmesser einer bei vollem Lenkeinschlag durchgeführten Kreisfahrt Wendekreis (Breitenkreis), einer der beiden Breitenkreise, die für die Sonnenbahn Grenzmarken darstellen Wendekreis des Krebses, der… …   Deutsch Wikipedia

  • Wendekreis — Wendekreis, s. Bd. 1, S. 765 unten, sowie Beschleunigungszentrum, Bd. 1, S. 720 oben …   Lexikon der gesamten Technik

  • Wendekreis — Sm per. Wortschatz fach. (18. Jh.) Stammwort. Übersetzt aus l. circulus tropicus. Älter Sonnwendkreis und Sonnwendzirkel. deutsch s. wenden, s. Kreis …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Wendekreis — der Wendekreis, e (Aufbaustufe) nördlicher oder südlicher Breitenkreis, der eine Grenzmarke für die Sonnenbahn darstellt Beispiel: Der nördliche Wendekreis wird Wendekreis des Krebses und der südliche Wendekreis des Steinbocks genannt …   Extremes Deutsch

  • Wendekreis — Wẹn·de·kreis der; 1 der engste Kreis, den ein Fahrzeug fahren kann 2 Geogr; meist nördlicher / südlicher Wendekreis der Breitengrad, auf dem die Sonne bei der jeweiligen Sonnenwende im Zenith steht …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Wendekreis — wenden: Das gemeingerm. Verb mhd. wenden, ahd. wenten, got. wandjan, engl. to wend »sich wenden, gehen« (veraltet; vgl. engl. went »ging«), schwed. vända ist das Veranlassungswort zu dem unter 2↑ winden behandelten Verb und bedeutet eigentlich… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Wendekreis — Wẹn|de|kreis …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Wendekreis (Fahrzeug) — Wendekreis eines Pkw Der Wendekreis (auch Spurkreis oder Wenderadius) ist eine Kenngröße bei Fahrzeugen, um den minimalen Durchmesser (bezogen auf die am weitesten nach außen ragenden Fahrzeugteile) einer bei vollem Lenkeinschlag durchgeführten… …   Deutsch Wikipedia

  • Wendekreis des Krebses — (im Original: Tropic of Cancer) ist der Titel eines Romans von Henry Miller, der erstmals 1934 in Paris veröffentlicht wurde. Die erste deutsche Ausgabe, übersetzt von Kurt Wagenseil, wurde 1953 in einer einmaligen, beschränkten und nummerierten… …   Deutsch Wikipedia

  • Wendekreis des Steinbocks — (im Original: Tropic of Capricorn) ist der Titel eines Romans von Henry Miller, der erstmals 1939 in Paris veröffentlicht wurde. Die erste deutsche Ausgabe – übersetzt von Kurt Wagenseil – wurde 1953 (zusammen mit Wendekreis des Krebses) in einer …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.